7. bis 9. Juni 2024

Meidericher Sommerfest 2024

Das Meidericher City-Management e.V. lädt vom 7. bis zum 9. Juni 2024 wieder zum großen Meide­richer Sommerfest mit bun­­tem Rahmenprogramm, verkaufsoffenem Sonntag und „Tag der Vereine“ ein.

An allen drei Tagen sorgen Schausteller am Bahnhofs­vorplatz mit ihren Leckereien für das leibliche Wohl – und auch unsere kleinen Besucher werden viel Spaß auf dem Kinderkarussell und beim Enten angeln haben.

Das Programm auf der Bühne am Bahnhofsvorplatz be­ginnt am Freitag, dem 7. Juni 2024, um 18.00 Uhr mit dem Schlagerabend. Singen und tanzen Sie zu bekannten Liedern bei einem kühlen Bier, Cocktail oder alkoholfreiem Getränk.

Am Samstag wird der Meidericher Wochenmarkt in die Veranstaltung integriert und führt vom Bahnhofsvorplatz über die Von-der-Mark-Straße bis zur kath. Kirche St. Michael. Um 18.00 Uhr präsentiert am Bahnhofsvorplatz die Band INSTANT Rockmusik vom Feinsten. Bis 22.00 Uhr darf gefeiert und gerockt werden.

Am verkaufsoffenen Sonn­tag haben die Geschäfte auf der Von-der-Mark-Stra­ße von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und halten viele attraktive Angebote für die Kundinnen und Kunden bereit. Zudem präsentieren sich zahlreiche Vereine mit Info-Ständen und Darbietungen auf der Einkaufs­straße und die Freien Triker Duisburg bieten Rund­fahrten für einen guten Zweck an.

Auf der Bühne am Bahnhofsvorplatz gibt es einen unterhaltsamen Nachmittag mit Janine MarX und Gästen sowie Salsa-Tanzlehrer „Necky“ Nerhan Velija. Außerdem wird die KG MCV 1979 e.V. mit ihren Tanzgruppen einige Darbietungen präsentieren.

(Weitere Infos auf Seite 9 der Juni-Ausgabe DER MEIDERICHER)


Meidericher Bürgerverein von 1905 e.V.


1. Meidericher Autorenlesung

Am Mittwoch, 5. Juni 2024, um 16.00 Uhr ist es soweit: Im Gemeindesaal der Ev. Kirche Auf dem Damm lesen sechs Meidericher Autoren aus ihren Werken vor. Die Geschichts- und Schreibwerkstatt „Hahnenfeder“ des Meidericher Bürgervereins ist Veranstalterin dieser Lesung.

Der Autor und Journalist Ralf Koss, bekannt durch zahlreiche Veröffentlichungen, auch rund um den MSV, Klaus Weinberg, der 2022 in seinem Buch „Schellenkranz“ seine Geschichte vom Erwachsenwerden in Meiderich veröffentlicht hat, der in den USA lebende Manfred Wiegandt, der in seinem Buch „Dass wir aus Meiderich sind“ seine Erinnerungen an Fußball, Schule und andere wichtige Dinge der 1960er und -70er Jahre aufgeschrieben hat und natürlich die Autoren der „Hahnenfeder“ Helmut Koopmann, Dieter Lesemann und Helmut „Clemens“ Willmeroth sind mit von der Partie.

Lothar Koopmann, Autor zweier Bücher rund um das Marathon-Laufen wäre gern dabei gewesen, wenn nicht der Urlaub schon geplant gewesen wäre. Wenn sich eine Veranstaltung dieser Art in Meiderich etablieren sollte, dann hofft die „Hahnenfeder“ sehr, für die Zukunft auch weibliche Meidericher Autorinnen gewinnen zu können.

Die „Hahnenfeder“ des Meidericher Bürgervereins lädt – bei freiem Eintritt – herzlich zu dieser Lesung ein. Sie wird gegen 18.00 Uhr enden.

 



Juni 2024

Meidericher Wappenfahne

Größe: ca. 120 x 80 cm (BxH), mit Aufhängeschlaufen, robust und wetterfest. Preis: 48,– €.

Bitte Abholtermin vereinbaren unter Tel. (0203) 444320 oder Tel. 0171/1267696.

Ihre nächste Ausgabe

 

DER

 MEIDERICHER

 

erscheint am

 

Dienstag,

 

2. 7. 2024

 

Anzeigen- & Redaktionsschluss:

21. Juni 2024



KG MCV 1979 e.V.

Die KG MCV 1979 e.V. feiert in der nächsten Session ihr 45-jähriges Jubiläum!

Der 22. Meidericher Blutwurstsonntagsumzug findet statt am 23. Februar 2025 ab 14.11 Uhr.

Spenden für die Finanzierung der Durchführung des Umzuges bitte an MCV, IBAN DE56 3505 0000 0222 0016 87

Unser Wetter              im Bezirk Meiderich/Beeck          & Ruhrort

Apotheken-Notdienst (Duisburg)